Foto-Ausrüstung

Fotoausrüstung-Verzeichnis

Wer braucht so etwas, eigentlich keiner, bis es z.B. zum Diebstahl/Verlust kommt. Wie wollen Sie beweisen dass die Kamera/das Objektiv von Ihnen ist ? Nur weil die Marke dieselbe ist und das Modell, ist noch lange kein eindeutiger Beweis. Davon gibt es tausende.

Bei einer Anzeige bei der Polizei werden Sie natürlich nach der Marke und der spezifischen Bezeichnung gefragt, nur eindeutig hierbei helfen Ihnen nur die Seriennummern der einzelnen Foto Ausrüstungsteile. Die Seriennummern sind nicht zweimal vorhanden und identifizieren das Objekt eindeutig als das Ihre.

Das ist ähnlich wie bei gestohlenen Fahrrädern, ohne Seriennummer haben Sie kaum eine Chance an Ihr Eigentum wieder zu gelangen.

Ich habe meine Ausrüstung exakt Dokumentiert. Das ist zwar einmal schon etwas Arbeit, vielleicht auch umsonst, weil nie etwas passiert, aber, haben ist besser, als brauchen.

Selbst wenn Sie nur ein Objektiv/Kamera verkaufen und der Käufer schickt es/sie Ihnen zurück, weil das Objekt angeblich defekt ist, können Sie anhand der Seriennummer zumindest erkennen, ob es sich dabei auch um Ihr Eigentum handelt und Sie nicht ein anderes defektes zugesandt bekommen haben. Das machen in der Regel alle Fotofachgeschäfte, auch zu ihrer Sicherheit und wenn es sich um Garantiefälle handelt.

Gerade im Urlaub stehen Sie dumm da, wenn Sie nur wenige Aussagen machen können, zu den gestohlenen Objekten. Vielen bleibt am Ende leider oft nur, das Ladegerät im Hotel, von Ihrer teuren Kamera und ein ärgerlicher, versauter Urlaub.

 

Foto-Ausrüstung
Beispiel - Ansicht des Excel Formulars, in das Sie alle wichtigen Details vermerken können.

Beachten Sie bitte auch die Rubrik: Tipps und Kniffe – zum Thema Diebstahl im Urlaub und beim Ausflug.

Scroll to Top